Music for a While / Romina Basso & Alberto Mesirca

(CD, Musik)

Konvergencie LIVE

Mitschnitt des Konzerts im Konzertsaal Klarisky in Bratislava am 20. September 2019 im Rahmen des 20. Internationalen Kammermusikfestivals Konvergencie
 

Digitales Album kaufen (8.- €)

13,00

Vorrätig

Beschreibung

Mehr über den Titel

Eine Zeit lang Musik. Musik für diesen Moment, für diesen Augenblick. Musik, die Freude bringt, Musik, die Erleichterung bringt, Musik, die Dämonen vertreibt. Das berühmte Lied von Henry Purcell, das im 20. Jahrhundert von Alfred Deller bekannt gemacht wurde, ist auf der Aufnahme von Romina Basso und Alberto Mesirca zwar nicht zu hören, aber es ist Teil der Aufnahme. Die Lieder der Barockmeister sind nicht (nur) ein faszinierender musikalischer Reisebericht durch ferne Länder in alten Zeiten. Wie der Untertitel des Albums sagt, sind sie eine Reise durch die Länder der menschlichen Seele. Sie erinnern uns auch an die von Kurt Vonnegut ersehnte Grabinschrift: “Der einzige Beweis, den er für die Existenz Gottes brauchte, war die Musik”. Eine Zeit lang Musik. Musik, die die Zeit anhalten kann. Musik, die keine Zeit kennt. Auch dank der Kunst von Romina Basso und Alberto Mesirca.

Andrej ŠUBA, Mai 2022


Das Programm Music for a While (Romina Basso – Gesang, Alberto Mesirca – Gitarre, Barockgitarre) wurde speziell für Konvergencie vorbereitet und beim Festival 2019 aufgeführt. Die italienische Mezzosopranistin Romina Basso gehört zu den gefragten Spezialistinnen der sogenannten Alten Musik und zählt dank ihrer Kunstfertigkeit und Originalität zu den prominentesten Vertretern dieses Fachs. Ihre Kunst ist auf den renommiertesten Labels der Welt zu finden. Das Konzert mit Alberto Mesirco (Gitarre, Barockgitarre) beim Konvergencie Festival bestand aus Werken von Komponisten der Renaissance und des Barock (Dowland, Frescobaldi, Narváez, Marín, Sanz) und sephardischen Liedern. Es ist selten, dass Künstlerpersönlichkeiten vom Kaliber Romina Bassos ihre Aufnahmen in der Slowakei veröffentlichen, und so fühlen wir uns geehrt, dass uns die Interpreten diese Gelegenheit und ihr Vertrauen gegeben haben.

Das Album enthält: Musik-CD, Booklet, Download-Code für Audio-Dateien

Autoren: John Dowland, Girolamo Frescobaldi, Josquin des Prez, Luys de Narváez, José Marín, Gaspar Sanz, Juan Hidalgo, Traditional Saefard

Interpreten: Romina Basso (IT) – Gesang, Alberto Mesirca (IT) – Gitarre, Barockgitarre

Herausgeber: Konvergencie, 2022

Edition: Konvergencie LIVE.

SOZA – BIEM: 1749-010-2

EAN: 8 588006 338089

Aufnahme / recording engineer: Martin Cema, Cobra Sound

mix & mastering: Martin Čema / Jozef Lupták / Andrej Šuba / Alberto Mesirca


Titelliste

  1. John Dowland (1563 – 1626): Komm wieder 03:12
  2. John Dowland: Wenn meine Beschwerden 03:19
  3. John Dowland: Praeludium 00:55
  4. John Dowland: Die heiligste Königin Elisabeth, ihre Galliarde 01:12
  5. John Dowland: Die Zeit steht still 04:21
  6. Girolamo Frescobaldi (1583 – 1643): Così mi disprezzate 04:51
  7. Girolamo Frescobaldi: O mio cor 04:16
  8. Girolamo Frescobaldi: Arie con variazioni detta “La Frescobalda” 02:56
  9. Josquin des Prez (um 1450-55 – 1521): Mille regretz 02:20
  10. Luys de Narváez (fl1526 – 1549): Canción del Emperador 03:11
  11. José Marín (1618/19 – 1699): Que dulcemente suena 02:18
  12. José Marín: Ojos, pues me desdeñais 05:03
  13. Gaspar Sanz (Mitte 17. Jahrhundert – Anfang 18. Jahrhundert): Canarios 02:11
  14. Gaspar Sanz: Pavana 01:36
  15. Gaspar Sanz: Jácaras 01:51
  16. Traditionell sephardisch: Nani, Nani 06:15
  17. Juan Hidalgo (1614 – 1685): Sólo es querer 06:17

 

Music for a While / Romina Basso & Alberto Mesirca

SKU 01112 Category