More Chassidic Songs

Die zweite Fortsetzung des erfolgreichen Titels Chassidische Lieder von Bratislava Rabbi Baruch Myers und den Hauptdarstellern Boris Lenko, Jozef Lupták und Miloš Valent.

12,00

Vorrätig

Beschreibung

Mehr zum Titel

Chassidische Lieder werden dein Herz erobern. Sie sind alt und neu, glücklich und traurig, mit und ohne Worte, voller starker Emotionen. Melodien spielen unter ihnen eine wichtige Rolle, denn nach chassidischen Lehren schränken Wörter den spirituellen Ausdruck ein. Es gibt jedoch auch Lieder mit Texten, die aus Geschichten oder Psalmen stammen. In einer perfekten Interpretation der professionellen Musiker Jozef Lupták, Boris Lenko und Miloš Valent unter der Leitung von Rabbi Baruch Myers bieten sie ein außergewöhnliches Erlebnis. Das Projekt wurde erstmals 2008 beim Convergence Festival aufgeführt und hat seitdem eine Reihe von Konzertauftritten und zwei CD-Titel.

“Chassidische Lieder sind eine Reise vom Alten zum Neuen, von der Folklore zum Jazz, von der tiefen Heiligkeit zum profanen Alltag, eine Reise vom Heiligtum der Synagoge zum Hof ​​der Heiden. Von dieser Reise aus können Sie eine friedliche, fast romantische Landschaft sehen, aber auch einen ängstlichen Abgrund. Wir ruhen uns auf den Gipfeln der Berge aus und entkommen dem Tal des Tons des Todes. Es ist eine schöne und abenteuerliche Reise. “Juraj Kušnierik, 2010

Album enthält: Musik-CD, Booklet

Aufgenommen von Oktober 2016 bis Januar 2017 im Big Concert Studio RTVS

Aufnahme, Mix und Mastering: Robert Pospiš & Martin Sillay / Real Music House

Herausgeber: Konvergencie, 2017

Wiedergabeliste

  1. Im Esak Shamayim
  2. Alter Rebbes Nigun
  3. Nigun Shabbes Ve-Yom Tov
  4. Harninu Goyim Amo
  5. Zhebiner Hartz
  6. Nye Zhuritzi Chlaptzi – Chot Mi Chudi
  7. Nigun von Sholom Charitonow
  8. März
  9. Ribono Shel Olam
  10. Eh, du kleine Erde

More Chassidic Songs

SKU 01041 Category